Menü

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Im Rahmen der Geschäftsbesorgung für den Wasser- und Abwasserzweckverband suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Wartung, Pflege und Instandsetzung des Abwasserkanalnetzsystems. 
  • Sie betreiben, warten und setzen die verbandseigene Kläranlage und die Abwasserpumpwerke instand. 
  • Sie bedienen Saug- und Spültechnik und führen Spezialfahrzeuge.  
  • Sie übernehmen Bereitschaftsdienste (24/7) in Form von Rufbereitschaft mit teilweise aktiven Einsätzen. 
     

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik, Ver- und Entsorger oder vergleichbar.  
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Betrieb und der Wartung von Pumpwerks- und Kanalanlagen.  
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus. 
  • Sie besitzen eine gute Auffassungsgabe und sind interessiert an verfahrenstechnischen Anlagen. 
  • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis Klasse C.  
  • Sie sind körperlich belastbar, freundlich und haben ein kundenorientiertes Auftreten. 
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse machen Ihr Profil komplett.    
     

Unser Angebot

  • Wir bieten spannende, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer zukunftssicheren Branche. 
  • Sie finden eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team vor.  
  • Sie erhalten eine tarifvertragliche Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen und betrieblicher Altersvorsorge. 
  • Sie haben 30 Tage Urlaub und zusätzlich arbeitsfrei am 24.12./31.12. 
  • Die Betriebliche Gesundheitsförderung wird bei uns aktiv gelebt.   
     

Hört sich das für Sie interessant an?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf und Zeugnissen) und der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins als pdf-Dokument (max. 5 MB) per E-Mail an personal@stadtwerke-bernau.de
 

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen zum Stellenangebot ist Kathrin Voigtmann. Sie nimmt sich gerne Zeit für Sie!

Kontakt

Kathrin Voigtmann<br>&nbsp;

Kathrin Voigtmann
 

Telefon: 03338 61-319

Download

Seite drucken