Menü

Projektingenieur:in Stromnetz (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben

  • Ihr maßgeblicher Tätigkeitsschwerpunkt ist die Mitarbeit bei der strategischen Netzentwicklung unter Berücksichtigung der Anforderungen aus der Energiewende und Sektorenkopplung.
  • Sie übernehmen sowohl die technische Konzeptionierung als auch die Budget- und Entwurfsplanung für Mittel- und Niederspannungsanlagen.
  • Als projektleitende:r Ingenieur:in (m/w/d) sind Sie mitverantwortlich für den Anschluss dezentraler Energieanlagen und -speicher.
     

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hoch-/Fachhochschulabschluss (Diplom-Ing./Bachelor) mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung.
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen im Aufgabengebiet.
  • Fundierte Kenntnisse im Aufbau und dem Betrieb von Stromnetzen setzen wir voraus.
  • Neben einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität, überzeugen Sie mit Team- und Innovationsfähigkeit sowie Organisationstalent.
  • Sie sind eine strategisch/analytisch denkende Persönlichkeit und bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement mit.
  • Im Umgang mit den PC-Standardanwendungen sind Sie versiert und kommen schnell in prozessorientierten IT-Systemen zurecht.
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab 
     

Unser Angebot

  • Sie haben die Möglichkeit, aktuelle und regionale Energie- und Nachhaltigkeitsthemen aktiv mitzugestalten und zu entwickeln.
  • Sie erhalten eine tarifvertragliche Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team mit niedrigen Hierarchien bestimmt die Zusammenarbeit vor.
  • Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum für Ihre eigenen Ideen.
  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub und zusätzlich arbeitsfrei am 24.12./31.12.
  • Die Betriebliche Gesundheitsförderung wird bei uns aktiv gelebt 
     

Möchten auch Sie Teil unseres Teams werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf und Zeugnissen) und der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins als pdf-Dokument (max. 5 MB) per E-Mail an personal@stadtwerke-bernau.de
 

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen zum Stellenangebot ist Heike Lehmann. Sie nimmt sich gerne Zeit für Sie!

Kontakt

Heike Lehmann<br>&nbsp;

Heike Lehmann
 

Telefon: 03338 61-419

Download

Seite drucken