Menü

Lichterglanz für Bernau

Weihnachten

KEIN Nikolaustag am Gaskessel

AM 6. DEZEMBER AB 14 UHR AUF DEM OFENHAUSGELÄNDE AM GASKESSEL

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Stadtwerke Bernau leider auch den Nikolaustag am Gaskessel schweren Herzens absagen.

STIEFEL ABHOLEN

Am Eingang zum Ofenhausgelände, an der Heinersdorfer Straße, werden wir aber an dem Tag vor Ort sein. Alle kleinen Stiefelsucher können im Rahmen des Nikolaus-Shoppings ihre Stiefel abholen. Ein paar Kleinigkeiten und Süßes zum Mitnehmen wird es trotzdem geben.

Viel Spaß beim Nikolaus-Shopping!

 

Jedes Jahr zum 1. Advent setzen die Stadtwerke Bernau die Bernauer Innenstadt in Szene und sorgen im Rahmen des „Goldenen Advent" für eine stimmungsvolle Beleuchtung zur Weihnachtszeit. 

Dafür erstrahlen rund 170.000 LED-Lichtpunkte in Form von Lichterketten, Sterne und Sternschnuppen und tauchen die Innenstadt in ein festliches Licht. Der Gaskessel wird mittels einer dreidimensionalen Lichtershow mit Motiven wie Schneeflocken, Weihnachtsmann, Tannenbaum und Schneemann illuminiert. Ein Spaziergang durch die funkelnde Innenstadt, entlang der Stadtmauer und vorbei am beleuchteten blauen Wunder, bringt Sie ganz sicher in Weihnachtsstimmung.
 


Gut zu wissen: Die Weihnachtsbeleuchtung von den Stadtwerken Bernau basiert auf der LED-Technik – kurz für Licht emittierende Dioden. LED sind sehr effizient, äußerst lichtstark und gut für draußen geeignet, denn sie strahlen besonders hell bei kühlen Temperaturen. Außerdem halten sie bis zu 20.000 Betriebsstunden und sparen bis zu 80 Prozent Energie gegenüber herkömmlicher Beleuchtung. 
 

Seite drucken