Menü

Die Grund- und Ersatzversorgung – unser Klassiker

Die Grund- und Ersatzversorgung mit Strom bieten wir in unserem Netzgebiet Bernau mit den Ortsteilen Ladeburg, Börnicke, Birkholz, Birkholzaue, Birkenhöhe und Waldfrieden an.

Die Preisberechnung erfolgt auf Grundlage der Paragrafen 36 und 38 des Energiewirtschaftsgesetzes, der Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) sowie der dazugehörigen „Ergänzenden Bedingungen“ der Stadtwerke Bernau GmbH in den jeweils gültigen Fassungen.


Festlegung des Grundversorgers

Die Stadtwerke Bernau GmbH haben gemäß § 36 Abs. 2 EnWG zum 1. Juli 2018 den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festgestellt. Grundversorger ist jeweils das Energieversorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden* in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert.

Die Stadtwerke Bernau GmbH sind gemäß den Vorgaben des § 36 EnWG für die Kalenderjahre 2019 bis 2021 der Grundversorger für Strom und Gas im Netzgebiet der Stadtwerke Bernau GmbH.

*Haushaltskunden sind nach § 3 Nr. 22 EnW

  • Kunden im Haushalt, ohne Rücksicht auf ihren Jahresverbrauch
  • Kunden, die im beruflichen, landwirtschaftlichen oder gewerblichen Bereichen tätig sind und deren Jahresverbrauch 10.000 kWh nicht übersteigt


Auf einen Blick

  • Der Grundversorgungsstrom für Bernau
  • Ohne feste Vertragslaufzeit – innerhalb von 14 Tagen kündbar
  • Einfach und zuverlässig


Unsere Preise für Sie

(gültig ab 01.04.2018)

Arbeitspreis (Cent / kWh)Grundpreis (Euro / Monat)
nettobruttonettobrutto
24,6229,304,004,76



Hinweis gemäß § 2 Abs. 3 Satz 4 StromGVV:

Die staatlich veranlassten Preisbestandteile sind auf der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber www.netztransparenz.de veröffentlicht.


Unser Service für Sie

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen