Menü

Energieberatung

Ohne Energie läuft nichts

Unter der Marke BernauPlus vereinen die Stadtwerke Bernau eine persönliche und individuelle Gesamtberatung und zeigen Ihnen, wie Sie ihren Energieverbrauch senken können - ob durch Einsparung oder Erhöhung der Energieeffizienz - oft führen schon kleine Veränderungen zu spürbaren Senkungen des Verbrauchs.

Informieren Sie sich individuell bei unseren Energieberatern.

Fördercheck

Sie planen energetische Sanierungsmaßnahmen? Jetzt profitieren!

Wer energetische Maßnahmen (z. B. Fenster, Dach, Dämmung) an seinem Eigenheim durchführen möchte, kann jetzt von attraktiven Förderzuschüssen profitieren. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert mit ihrem Programm "430" und "151" bis zu 20 % der Investitionen als reinen Zuschuss (kein Kredit!) oder als Kombination aus zinsgünstigen Kredit inkl. Tilgungszuschuss. Damit können Hausbesitzer und Wohnungseigentümer bis zu 10.000 Euro sparen. Voraussetzung ist das Hinzuziehen eines KfW-Sachverständigen. Und den haben wir für Sie!
 

  • Energetische Fachplanung, Baubegleitung (Programm Nr. 431 KfW)
  • Beratung, Beantragung und Abwicklung der Fördermittel
  • Persönlicher Ansprechpartner, zertifizierter Energieberater und KfW-Sachverständiger
  • 15 – 20 % KfW-Zuschuss
  • Für Neu- und Bestandskunden ab 300 Euro
  • Für Nichtkunden ab 449 Euro


Bafa Vor-Ort-Beratung

Stehen bei Ihnen umfangreiche Sanierungsarbeiten an?

Dann informieren Sie sich zu unserem Angebot einer geförderten Energieberatung für Wohngebäude (Bafa Vor-Ort-Beratung) und lassen Sie sich einen individuellen Sanierungsfahrplan mit sinnvollen Maßnahmen anfertigen. Das Beste: Die Energieberatung wird mit 80 % vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) gefördert! Unsere offiziell gelisteten Energieeffizienzexperten unterstützen und beraten Sie ausführlich!
 

  • Für Eigentümer und Eigentümergemeinschaften von Wohngebäuden
  • Detailliertes Sanierungskonzept aller energetisch relevanten Komponenten
  • Bei Bedarf Beantragung aller Fördermittel
  • Der Zuschuss beträgt 80 % der Beratungskosten
     


Blower-Door-Test

Ist Ihr Häuschen auch ganz dicht?

  • Messung der Luftdichtheit Ihres Gebäudes
  • Mit dem Differenzdruck-Messverfahren werden mögliche undichte Stellen in der Gebäudehülle aufgespürt
     



Ihre Ansprechpartner sind Welf Erös und Boris Fleischhauer. Sie nehmen sich gerne Zeit für Sie!

Kontakt

Welf Erös<br/>

Welf Erös

Telefon: 03338 61-398 / 0151 140 26 231

Boris Fleischhauer

Boris Fleischhauer

Telefon: 03338 61-395 / 0151 140 26 235


Nähere Informationen zu den Preisen erhalten Sie im Preisblatt.

 

Unser Service für Sie

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen